• 1_mg_8082.jpg
  • 2_mg_8085.jpg
  • 3_2016_06_06_03_45_07.jpg
  • 4_2016_06_06_05_38_00.jpg
  • 5_2016_06_06_05_39_31_a.jpg
  • 2016_06_06_05_39_31_b.jpg
  • 2016_06_06_05_43_56.jpg
  • 2016_06_06_06_16_18.jpg
  • 1

Viola 

Zettel: Josip Gonza, Maribor 1948, op 42

Schönes handgebautes Instrument.

Über den Geigenbauer Josip Gonza konnte ich nichts in Erfahrung bringen, insofern mag es dahingestellt sein, ob es einen solchen überhaupt gegeben hat. 

Der Baustil ist individuell und meisterlich. Der Preis enstspricht einem Instrument dieser Qualität, dessen Herkunft ich nicht klären konnte.

Die Korpuslänge beträgt 410 mm (über den Boden gemessen), die schwingende Saitenlänge beträgt 370,5 mm.

Nr.406

€ 6880


Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.